Prozesseinstellung und Fehlerbehebung bei Formteilen (B2 MC5/MC6)

Trainingsbeschreibung:

Das Training B2 konzentriert sich auf die Verbesserung des Einspritzprozesses und die Analyse der Auswirkungen von Prozessparametern auf die Qualität des Teils. Dargestellt werden die direkten Auswirkungen von Parameteränderungen auf den Spritzprozess und Methoden zur Vermeidung von Oberflächenfehlern an Spritzgussteilen. Methoden zur Überwachung und Archivierung statistischer Daten des Injektionsprozesses werden diskutiert. Die Teilnehmer lernen auch die Methoden der dynamischen Steuerung des APC-Prozesses kennen.

Zweck der Ausbildung:

  • Verbesserung der Qualität der Formteile und des Verfahrens;
  • Ständige Kontrolle der Produktqualität;
  • Spritzgießverfahren übersichtlich und anschaulich darstellen.

Abgabetermin:

1-2.12.2022

9-10.02.2023

20-21.04.2023

15-16.06.2023

Dauer:

2 Tage

Kontakt:

Tel. +48 71 358 40 26 E-Mail: szkolenia@dopak.pl

Standort:

Forschungs- und Entwicklungszentrum Dopak, Ul. Kwiatkowskiego 5a, Wrocław

Umfang der Ausbildung:

  • Parametrisierung von Einspritz-/Druck-/Plastifizierungsprofilen;
  • Erkennen und Lösen von Oberflächenproblemen bei Formteilen;
  • Qualitätskontrolle;
  • Funktionsweise und Grundannahmen des Kurvenrechners;
  • Einsatz eines Kurvenrechners zur Optimierung des Prozesses;
  • Einsatz eines Kurvenrechners zur Qualitätskontrolle;
  • APC und APC+ Funktionen;
  • Praktische Übungen mit Simulatoren/Injektoren.

Anschriften:

  • Einsteller
  • Vorarbeiter
  • Verfahrensingenieure

Schulungskosten:

  • 1800 PLN (einschließlich Mittagessen, Kaffeebuffet und Drucksachen).

Senden Sie Ihre Teilnahme:

Füllen Sie das Formular aus und senden Sie es an die folgende Adresse: szkolenia@dopak.pl

Die Ausbildung wird durchgeführt von:

ENG. KONRAD BELKA

Ingenieur des Forschungs- und Entwicklungszentrums. Absolvent der Automatisierung und Robotik an der Technischen Universität Wrocław. Seine Erfahrungen sammelte er als Servicetechniker bei Dopak. In den Jahren 2018-2022 nahm er an vielen Schulungen in Polen und im Ausland in der Kunststoffverarbeitung teil. Er hat KraussMaffei Schulungszertifikate im Bereich Service und Bedienung von Spritzgießmaschinen und das Zertifikat Schulungszentrum für Spritzgießtechnik. Mit praktischer Erfahrung und erworbenem Wissen gestaltet sie das Schulungsprogramm des F&E-Zentrums mit.

Schulungsauftragsformular:

Bestellerdaten:

Abrechnung:

Danke für deine Nachricht.
Ihre Nachricht wurde nicht gesendet. Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie uns telefonisch.

* Benötigte Felder