Digicolor wurde 1978 gegründet und ist ein führender deutscher Anbieter von Lösungen für die Aufbereitung von Kunststoffgranulat – Zuführen, Trocknen, Färben, Dosieren, Mischen und natürlich Lagern.

Dosiergeräte

Einzelfördergerät  – Serie F

  • Kompaktgeräte zum pneumatischen Transport von Kunststoffgranulat.
  • Ein durchdachtes Design ermöglicht eine schnelle Reinigung und problemlose Wartung.
  • Alle mit dem Granulat in Berührung kommenden Teile sind aus Edelstahl gefertigt, wodurch sie sich ideal für Anwendungen eignen, die eine hohe Abriebfestigkeit erfordern.

Venturi-Fördergeräte

  • Hauptsächlich für die automatische Zuführung des Masterbatch oder zur Versorgung von Mikrospritzgussmaschinen bestimmt.
  • Die Beschickung erfolgt mit Druckluft.
  • Erhältlich als separate Geräte oder integriert mit Digicolor-Dosiergeräten.

Centralfördergeräte – Serie AT

Eines der Einsatzgebiete von AT-Zentralfördergeräten sind kleine Zentralfördersysteme mit Vakuumpumpe und Filterstation. Sie werden dort empfohlen, wo ein gewöhnlicher Einzelfördergerät nicht ausreicht: bei sehr hohen Durchsätzen, langen Beschickungsstrecken oder schwierig zu transportierenden Granulaten.

Der gemeinsame Nenner der AT-Serie sind hochwertiger Edelstahl, sorgfältige Verarbeitung von Kanten und Schweißnähten sowie ein durchdachtes, ergonomisches Design.

Vorteile:

  • Garantie für einen langen und zuverlässigen Betrieb,
  • Das durchdachte Design ermöglicht eine schnelle Reinigung und problemlose Wartung,
  • Alle mit dem Granulat in Berührung kommenden Teile sind aus Edelstahl gefertigt, wodurch sie sich ideal für Anwendungen eignen, die eine hohe Abriebfestigkeit erfordern.

Kompaktfördersysteme

Sie übernehmen perfekt die Rolle eines kleinen zentralen Fördersystems. Sie sind für die Beschickung von 3, 5 oder sogar 10 Abnehmern vorgesehen. Kompaktes Design mit integriertem Seitenkanalgebläse, SIEMENS-Steuerung und Luftfilter erfordern eine geringe Stellfläche.

Die hochwertige Siemens LOGO-Steuerung ist benutzerfreundlich, alle Betriebsparameter werden übersichtlich dargestellt. Das Plug & Play-Design mit LED-Statusanzeigen an jeder Station vereinfachen die Bedienung und steigern die Arbeitseffizienz.

Die automatische Filterreinigung erfolgt durch Umkehr der Motordrehzahl.

Optional sind Inverter-geregelte Pumpen erhältlich.

Kontakt mit einem technischen Berater

Fördergeräte

Danke für deine Nachricht.
Ihre Nachricht wurde nicht gesendet. Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie uns telefonisch.

* Benötigte Felder