Das französische Unternehmen MO-DI-TEC ist führend in der Herstellung von langsam laufenden Mühlen. Seit über 35 Jahren entwickelt und produziert es Schneidmühlen für die Kunststoffindustrie. Innovation und Fertigungsqualität sind die Basis des Unternehmens-Know-hows. Dank der Erfahrung und der Branchenkenntnis bieten wir ideale Lösungen, die auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.

Mühlen mit langsamer Drehzahl

Die Goliath Mini-Serie

Das kompakteste Walzwerk für kleine Angüsse und Teile aus technichen Kunststoff gerne mit Glasfaserverstärkung.

Mini-Goliath 1

Mahlkammer: 134×114 mm
Leistung: 0,55 kW

Mini-Goliath 2

Mahlkammer: 134×176 mm
Leistung: 0,55 kW

Mini-Goliath 4

Mahlkammer: 134×300 mm
Leistung: 0,55 kW

Goliath Plus-Reihe

Energieeffiziente Einzel- oder Zentralmühlen in kompakter, robuster und verschleißfester Bauweise mit massiven Walzen.

Goliath Plus 1

Mahlkammer: 228 x 172 mm
Leistung: 0,75 / 1,5 / 2,2 kW

Goliath Plus 2

Mahlkammer: 228 x 265 mm
Leistung: 0,75 / 1,5 / 2,2 kW

Goliath Plus 3

Mahlkammer: 228 x 359 mm
Leistung: 1,5 / 2,2 kW

Goliath Plus 4

Mahlkammer: 228 x 453 mm
Leistung: 1,5 / 2,2 kW

Die Goliath Twin Plus-Serie

Die Goliath TwinPlus-Mühlen sind speziell für die Zerkleinerung größerer Teile und für höhere Kapazitäten ausgelegt.

Goliath TwinPlus

Mahlkammer: 504 x 457 mm
Leistung: 2 x 2,2 kW

Titan Plus-Serie

TITAN Plus-Mühlen wurden speziell entwickelt, um sehr große Teile mit höchster Effizienz zu zerkleinern.

TITAN Plus 10:

Mahlkammer: 746×840 mm
Leistung: 2×4 kW

Wir garantieren einen langen und zuverlässigen Betrieb und hohe Lebensdauer.

Der langsam laufende Rotor sorgt für hochwertiges Mahlgut und verursacht praktisch kein Staub. Dem Material werden keine thermischen Schäden zugeführt, die Mühle erzeugt während des Betriebs nur eine geringe Wärmemenge.

Vorteile:

Innovative Systeme

IMD – Metalldetektionssystem

Das integrierte IMD-System wurde zum Schutz der Mahlkammen entwickelt. Es erkennt alle leitfähigen Metalle. Nach der Erkennung eines Metallpartikels wird die Mühlenwelle sofort gestoppt (innerhalb von 40 Millisekunden) und die Information über den Ort der Erkennung wird auf dem Textdisplay der Steuerung angezeigt. Nach der Reinigung des Gerätes kann die Produktion schnell wieder aufgenommen werden.

Dank des IMD-Systems wird nicht nur die Mühle effektiv geschützt, sondern auch die Plastifiziereinheit der Spritzgießmaschine, Heißkanäle und das Spritzgießwerkzeug.

MASHER-System

Die MASHER-Funktion ist eine automatische Vorzerkleinrung von besonders großen und schwer zu mahlenden Teilen. Spezielle Picking-Messer auf der rotierenden Stampferwelle greifen die Teile, brechen diese und drücken sie direkt in die Mahlkammel. Die Beschickung und Materialverarbeitung werden durch die Steuerung kontinuierlich geregelt und kontrolliert. Die Drehrichtung und die Unterbrechung der Stampferwelle ist von entscheidender Bedeutung und einstellbar.

Als Option für die Mühlen der Serie Goliath Plus und als Standard für die Mühlen Goliath TWIN Plus und Goliath Titan erhältlich.

Kontakt mit einem technischen Berater

Mühlen

Danke für deine Nachricht.
Ihre Nachricht wurde nicht gesendet. Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie uns telefonisch.

* Benötigte Felder